Kontakt Karriere Download

Projekt Handyhalter 

 

Von Azubis geplant – von Azubis umgesetzt

Das Azubiprojekt

Gemeinsam wurde von den Azubis der hk ein Projekt geplant und realisiert. Dabei sollen die Azubis lernen, was es heißt, einen Artikel zu einem fertigen Design zu entwickeln, den Einkauf des Materials und die Verpackung zu planen und die Produktion der Form zu begleiten. Alle Azubis waren dabei sehr engagiert, um das Projekt zum Abschluss zu bringen. 

Der Kreativität waren dabei keine Grenzen gesetzt und es kamen bereits bei der Produktfindung (Funktion und Design) viele tolle Ideen heraus. Letztendlich wird ein Handyhalter produziert, der beim Aufladen eines Handys seine Funktion findet. Der Handyhalter wird zwischen Steckdosengehäuse und Ladegerät geklemmt. So kann das Handy direkt darunter in einer Schale abgelegt werden. Der Halter verhindert nicht nur das Herunterfallen des Handys, sondern auch die Stolperfalle durch das Kabel des Ladegerätes.

 

 

 

Die Form wurde gebaut und auf der Maschine wurden die Artikel produziert. Heute werden die Teile als Werbegeschenke an Kunden und auf Ausbildungsmessen verteilt. Damit können sich potentielle Azubis einen ersten Eindruck verschaffen, was man aus Kunststoff alles herstellen kann. 

 

hankensbütteler kunststoffverarbeitung GmbH & Co.KG - Oerreler Straße 8 - 29386 Hankensbüttel


Druckversion anzeigen

hankensbütteler kunststoffverarbeitung GmbH & Co.KG
Oerreler Straße 8
29386 Hankensbüttel

Tel.:  05832-960-0
Fax.: 05832-960-12